Hinweis

WIR FAMILIENUNTERNEHMER nutzen für statistische Erhebungen und zur Verbesserung des Internetauftritts das Webanalysetool Piwik. Unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Aktuell wird ihr Besuch von der Piwik Webanalyse erfasst.

Nein, ich möchte nicht, dass mein Besuch erfasst wird.

NACHRICHTEN


CSU pocht auf Härte gegenüber Athen

Berlin (dpa) – Die CSU pocht vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit dem griechischen Ministerpräsidenten Antonis Samaras nächste Woche in Berlin auf Härte gegenüber Athen. Ich sehe derzeit keine Möglichkeit, den Griechen noch einmal einen zeitlichen Aufschub für ihr Spar- und Reformprogramm zu gewähren, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Landesgruppe, Stefan Müller, der Berliner Zeitung (Donnerstag). Müller kritisierte, es sei bislang kein ausreichender Wille erkennbar, die Auflagen der internationalen Geldgeber zu erfüllen.

Am Freitag kommender Woche will Samaras mit Merkel über das weitere Vorgehen in der Schuldenkrise beraten. Dabei will er nach Berichten aus Athen auch auf eine Lockerung der zeitlichen Vorgaben für das harte Sparprogram drängen.

dpa

PRESSE

Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer,

Natürlich sind seit Anfang Juni unsere Augen sehr stark auf den endlich vorgelegten Referentenentwurf zum ErbStG fokussiert. Dazu, ... // Mehr

PRESSE

Lenckes Kolumne

Bürokratieabbau jetzt!

Erinnert Ihr Euch noch daran, wie Sigmar Gabriel letztes Jahr für die Regierungsarbeit der SPD einen Politikwechsel formulierte? Nach der Zeit der Umverteilungspolitik müsse nun die Zeit unternehmensfreundlicher Politik folgen. Ganz oben auf seiner ... // Mehr

2.800 BAMF-Mitarbeiter prüfen Asylanträge. Zum Vergleich: 6.700 Zoll-Beamte kontrollieren Stundenzettel. https://t.co/rVU08fxleU

19 RETWEET 1 FAVORIT

Der Widerstand gegen das Anti-Angel-Gesetz von Finanzminister #Schaeuble wächst - und das zu Recht: http://t.co/y9W3VSsQT1 via @ovoss

5 RETWEET 1 FAVORIT