Hinweis

WIR FAMILIENUNTERNEHMER nutzen für statistische Erhebungen und zur Verbesserung des Internetauftritts das Webanalysetool Piwik. Unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Aktuell wird ihr Besuch von der Piwik Webanalyse erfasst.

Nein, ich möchte nicht, dass mein Besuch erfasst wird.

NACHRICHTEN


Baubranche im ersten Halbjahr im Aufwind - Auftragsplus im Juni

Wiesbaden (dpa) – Die Baubranche in Deutschland ist im Aufwind. Das erste Halbjahr 2012 brachte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum Zuwächse sowohl bei den Auftragseingängen als auch beim Umsatz, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Die Aufträge erhöhten sich preisbereinigt um 5,5 Prozent, der Gesamtumsatz des Bauhauptgewerbes lag mit gut 39 Milliarden Euro um 0,5 Prozent über dem Niveau der ersten sechs Monate des Jahres 2011. Ein Grund: Viele Investoren flüchten wegen der turbulenten Märkte in vermeintlich sicheres „Betongold“ und stecken Geld in Immobilien.

Nach einem Dämpfer im Mai knüpfte der Juni an den guten Jahresstart an: Die Auftragseingänge in Hoch- und Tiefbau lagen insgesamt real um 4,0 Prozent über dem Vorjahresniveau. Der Umsatz in dem Monat kletterte um 6,4 Prozent auf gut 8,5 Milliarden Euro. Ende Juni 2012 hatten die Betriebe des Hoch- und Tiefbaus 731 000 Beschäftigte und damit etwa 14 000 weniger als ein Jahr zuvor.

PRESSE

Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer,

Das „EEG 2014“ ist zum 1.8.2014 in Kraft getreten. Das ist kein Grund, die Sektkorken knallen zu lassen. Sogar eine auf Dauer ... // Mehr

PRESSE

Lenckes Kolumne

Wirtschaft in der Schule

Habt Ihr eigentlich mal drüber nachgedacht, was wir von dem brauchen, was wir in der Schule lernen? Ich kann für mich klar einteilen, welches Wissen mir heute im Alltag hilft (Dreisatz, Prozentrechnung) und welches ich nicht so oft anwenden muss ... // Mehr

I found 2068 people do not follow me back via http://t.co/0cAZDe7Se1